Deutsch English

-> Produkte » RAID-Systeme » Areca RAID-Systeme » ARC-8050

Areca ARC-8050 8-Bay Thunderbolt-to-SAS/SATA RAID-System


Areca ARC-8050 RAID-System Vorderansicht und Rückansicht
Areca ARC-8050
Performancewerte Thunderbolt
Performancewerte Thunderbolt

Mit dem ARC-8050 liefert Areca ein schnelles Thunderbolt-to-SAS/SATA RAID-System mit Datentransferraten von über 870 MB/s. Das externe Gehäuse mit acht Einschüben für SAS/SATA Laufwerke oder SSDs ist mit zwei Thunderbolt Schnittstellen ausgestattet.

Das Areca ARC-8050 unterstützt Volume Sets die mehr als zwei Terabyte Kapazität. Ein 800 MHz starker Dual Core I/O Prozessor sorgt dabei für sehr gute Performance im RAID-Verbund.

Mit RAID Level 6 bietet das System hohe Datensicherheit. Bei dieser Konfiguration können zeitgleich zwei Festplatten ausfallen, ohne dass Datenverlust entseht.

Ganz komfortabel können Änderungen der Konfiguration sowie Firmware Upgrades über die Ethernet-Schnittstelle vorgenommen werden. Dank dem schlanken und überaus attraktiven Design findet dieses Gehäuse in jedem Büro seinen Platz und ist durch die geräuscharmen Lüfter angenehm leise. Mit Hilfe des Displays auf der Vorderseite kann zusätzlich am Gerät der Systemstatus kontrolliert werden.

Thunderbolt Schnittstelle:

Thunderbolt setzt auf die Protokolle DisplayPort und PCI-Express. Sie basiert auf mehreren parallelen bidirektionalen Kanälen, auf denen seriell Daten übertragen werden. Damit lassen sich Daten bis zu 20x schneller als mit USB 2.0 und bis zu 12x schneller als mit FireWire 800 übertragen. Die Thunderbolt Technologie unterstützt die Reihenschaltung (Daisy Chain) von bis zu sechs Peripheriegeräten wie Displays und Areca ARC-8050 RAID Systemen.

Vorteile und Eigenschaften der Thunderbolt Technologie


  • Dual-Channel Anschlüsse mit 2x 10 Gbit/s (bidirektional)
  • Dual-Protokoll (PCI Express und DisplayPort)
  • Kompatibel mit bestehenden DisplayPort-Geräten
  • Serienschaltung (Daisy Chain) von insgesamt 7 Thunderbolt-Geräten
  • Low Latency mit hochgenauer Zeitsynchronisation
  • Verwendet native Protokoll-Softwaretreiber
  • Stromversorgung über das Kabel für busbetriebene Geräte

Wieviel Speicherplatz ist beim Videoschnitt sinnvoll?


Format 4 TB 8 TB 12 TB 16 TB 24 TB 32 TB
HDV 1080i 336 h 672 h 1008 h 1344 h 2016 h 2688 h
DVCPRO HD (1080/60i) 68 h 136 h 204 h 272 h 408 h 544 h
8 bit SD 52 h 105 h 156 h 208 h 312 h 416 h
ProRES 422 HQ 40 h 80 h 120 h 160 h 240 h 320 h
10 bit SD 40h 80 h 120 h 160 h 240 h 320 h
HD1080/60i 9 h 18 h 27 h 36 h 54 h 75 h
Je nach Videoformat sind bei entsprechender Gesamtkapazität bis zu 2688 Stunden möglich

Technische Daten


Modell Areca ARC-8050
Host-Interface 2x Thunderbolt mit 2x 10 Gbit/s pro Port (bidirektional)
Hardware
Controller single
Controller CPU Dual Core 800 MHz
Controller Flash-Image redundant
BBU Battery Backup Modul optional
Cache-Speicher 1024 MB DDR3-1333, ECC
Disk Interface SAS/SATA (6 Gbit/s)
Festplatten/SSDs bis zu 8x 3.5 LFF / 2.5 SFF SAS/SATA (6 Gbit/s), hot swappable
Erweiterbarkeit mit weiteren ARC-8050 Systemen (Daisy Chain)
Netzteil 1x 270 W
Eingangsspannung 90/256 V
Performance
Datentransferrate über 870 MB/s
Management
Anzeige leichter Zugriff zur Konfiguration und Statusabfrage
RS-232 Terminal Command Line Interface (CLI) zur Konfiguration und Statusabfrage
Management Web-Browser-basierendes grafisches Interface (GUI) über eigenen LAN-Port
Benachrichtigungsfunktionen eingebauter Signalgeber und über LCD
Betriebssysteme
Unterstützte Betriebssysteme Mac OS X 10.6.x/10.7.x/10.8.x; Windows 7 Stor Port (i368/x86_64)
RAID
RAID-Level 0, 1, 3, 5, 6, 10, 30 , 50, 60, JBOD
RAID-Funktionen RAID Migration, RAID Expansion, dynamische Erweiterbarkeit im Betrieb
Datenwiederherstellung automatische Datenwiederherstellung
Umgebungsparameter
Rel. Luftfeuchtigkeit 5%~95%, nicht kondensierend
Betriebstemperatur 0°C~40°C
Abmessungen und Gewicht
Abmessungen/mm (Breite x Höhe x Tiefe) 146 x 302 x 290, Tower
Gewicht 6.8 kg
Service
Garantie 3 Jahre