Deutsch English

-> News

15.03.2017 14:34 Alter: 9 Tag(e)

Starline-Unterstützung beschleunigt renommierten Anwälten das E-Mail- und Dokumenten-Management

Kategorie: News, Presse

Das hohe Aufkommen an elektronischen wie konventionellen Dokumenten zwingt die international tätige Anwaltskanzlei Kapellmann und Partner zu einem System-Update: Für die Spezialisten von Starline eine leichte Aufgabe.

Eine System-Auffrischung brachte den Anwälten von Kapellmann und Partner 20 Terabyte hochverfügbaren Speichers.

Im laufenden Betrieb überzeugte das NASdeluxe-System mit einer um 100 % gesteigerten Leistung.

Als international tätige Sozietät zählt Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB seit Jahren zu den führenden Anwaltskanzleien in Deutschland. Sie ist bekannt für ihre hohe Spezialisierung und ihren wissenschaftlichen Anspruch im Bau- und Immobiliensektor. Kein Wunder also, dass dort täglich wichtige Verträge, Normen und Gesetzestexte per Post oder E-Mail ankommen, die es zu speichern und auch zu schützen gilt.

Um der Sicherung dieser Datenflut Herr zu werden, wurden die Anwälte bei den Spezialisten aus der Fachabteilung „Enterprise Storage Solutions“ vorstellig. Die Herausforderung an die Starline-Experten: Der zusätzliche Speicherbedarf von 20 TB sollte jederzeit ausfallsicher – Stichwort: Hochverfügbarkeit – vorgehalten werden, und sich zusätzlich in die bestehende Infrastruktur der Kanzlei einbinden lassen.

Dank ihrer langjährigen Erfahrung und des großen Produkt-Know-hows gelang es den Experten im Nu ein stimmiges Konzept zu entwerfen. Zwei NASdeluxe-Systeme auf Open-E Basis mit jeweils 20 TB Speicherplatz und 10 Gbit/s Ethernet-Interface sollten das hohe Korrespondenz-Aufkommen bewältigen, aber gleichzeitig auch für einen extrem hohen Grad an Sicherheit sorgen. Im Fach-Jargon heißt das: Aus den beiden Systemen wurde ein Active-Active-iSCSI-Cluster mit synchroner Spiegelung und automatischem Failover erstellt.

Der darauf folgende Praxistest gab den Starline-Mitarbeitern Recht: Zur Freude der Kapellmann & Partner-Administratoren ließ sich die neue Hardware schnell und reibungslos in die bestehende IT-Umgebung integrieren. Zudem konnte der neue NASdeluxe Active-Active-Cluster die sequentielle Lese- und Schreib-Performance sogar noch verdoppeln.
„Das System von Starline ist zuverlässig und wurde in relativ kurzer Zeit implementiert. Die Qualität erfüllt unsere hohen Erwartungen vollauf“, begeisterte sich IT-Leiter Walter Mühlenbruch von Kapellmann und Partner.

NASdeluxe-Systeme auf Open-E-Basis bei Starline:
Unter https://www.starline.de/produkte/nas-systeme/nasdeluxe/ndl-4000rl-open-e/ finden Sie die aktuellen Produkte mit DSS V7.

 

Die Pressemitteilung als PDF finden Sie hier. Die Fallstudie zur Pressemitteilung können Sie hier herunterladen.


Über Starline Computer GmbH:
Starline Computer steht seit 1982 für Qualität im Storage-Bereich. Wir stehen Ihnen zur Seite mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Datenspeicher- und Server-Systemen. Unser Portfolio haben wir über die Jahre sinnvoll erweitert, um Ihnen stets passende Lösungen zu bieten. So waren wir im RAID-Bereich zunächst einer der ersten und sind nun führender Anbieter. Bei uns erhalten Sie komplette Virtualisierungs- und Storage-Lösungen und alles, was dazugehört: SAN (Storage Area Network), RAID-Systeme und -Controller, NAS (Network Attached Storage), IP-Storage, Server, Tape-Libraries und Autoloader, Netzwerk Infrastruktur, Virtualisierungs- und Backup-Software, Host Bus Adapter uvm. Weitere Informationen finden Sie unter www.starline.de