Deutsch English

-> Presse

Pressemitteilung


04.10.2017 09:35 Alter: 72 Tag(e)

Maßgeschneidert für den Mittelstand: EonStor GSe Pro 1000 Serie von Infortrend

Kategorie: News, Presse

Zur üppigen Produktlinie von Infortrend haben die Entwickler noch eine weitere Serie hinzugefügt, die speziell auf die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zugeschnitten wurde. Die Starline Computer GmbH offeriert die Unified Storage-Systeme in Deutschland – wie üblich – mit ausdauernden Enterprise-Laufwerken, der gewünschten Konfiguration und ihrem kompetenten Support.

Die neue Serie besticht mit einem gut gegliederten Frontlayout und einem aufgeräumten Anschlussfeld.

Die beiden neuen Familienmitglieder heißen EonStor GSe Pro 1004 und EonStor GSe Pro 1008. Mit vier und acht Laufwerksschubladen ausgestattet, können die Rackmount-Systeme für sich schon terabyteweise Daten speichern. Idealerweise benötigen die beiden kleinen RAID-Kandidaten dazu nur eine beziehungsweise zwei Höheneinheiten, so dass im Rack noch genug Platz für weitere Ausrüstung übrig bleibt.


Anschluss ans Netzwerk erhalten die beiden Neulinge durch vier Gigabit-Ethernet-Schnittstellen. Über je zwei USB 2.0- und USB 3.0-Ports lassen sich direkt am Rack auch weitere Daten einspielen und abrufen. Auf der Protokoll-Ebene geben sich die kosteneffizienten Neulinge sehr flexibel: Mit NAS, SAN und Cloud-Integration sind sie für die wichtigsten Spielarten eines Unternehmens gerüstet. Bezüglich Cloud arbeitet Infortrend mit namenhaften Cloud-Anbietern wie etwa Amazon, Microsoft, Google und Alibaba zusammen.


Die solide Hardware ist für den Einsatz mit günstigen SATA HDDs und SSDs ausgelegt. Außerdem verwenden die Systeme eine AES-NI Hardware-Verschlüsselung, wodurch eine geringe CPU-Last sowie eine hohe Systemleistung und -sicherheit gewährleistet ist. Redundante Netzteile sorgen darüber hinaus für eine einfache Wartung und hohe Verfügbarkeit*. Damit sind die preiswerten Neulinge die ideale Wahl für Überwachung, Backup, File-Sharing und auch als E-Mail-Server.

 

 Auszug aus dem Datenblatt

GSe Pro 1004

GSe Pro 1008

Formfaktor

1 HE, 4 Schächte

2 HE, 8 Schächte

CPU

Intel Avoton

Speicher

Ab Werk: DDR3 4GB (Max: 32 GB)

Ethernet Ports

4 x 1Gb iSCSI Ports (RJ-45)

USB

2 x USB 3.0 + 2 x USB 2.0

Laufwerke

SATA SSD (2.5, SFF)/SATA HDD (3.5, LFF)

Netzteile

Single/Dual redundant* 250 W

Abmessungen (B x H x T)

447 mm x 43.5 mm x 450 mm

449 mm x 88 mm x 450 mm

Features

Maximale Anzahl von Nutzer-Accounts: 10000

Maximale Anzahl von rsync-Aufgaben: 256

*nur RP-Modelle

 

Der Schöpfer dieser zwei neuen RAID-Systeme, Thomas Kao, Chef der Produktplanung bei Infortrend, resümiert: „Wir freuen uns sehr, die neue EonStor GSe Pro Rackmount-Serie einzuführen, wodurch unsere Produktlinie weiter ergänzt wird. Dank des kompakten Designs und erschwinglichen Preises sind die EonStor GSe Pro die ideale Wahl für KMU mit kleinerem Budget und eingeschränkten räumlichen Möglichkeiten."

 

Verfügbarkeit und Downloads:
Die RAID-Systeme Infortrend EonStor GSe PRO 1004 und 1008 sind bei der Starline Computer GmbH ab sofort verfügbar. Deren Preise sind abhängig von der jeweiligen Laufwerksbestückung. Endkunden vermitteln wir gerne an unsere Wiederverkäufer.

Weitere Infos zu den neuen Infortrend GSe Pro-Modellen können Sie hier abrufen. Hochaufgelöste Fotos finden Sie hier (3,4 MB).
Pressemitteilung als (PDF) oder (TXT)