Deutsch English

-> Presse

Pressemitteilung


05.04.2019 09:58 Alter: 139 Tag(e)

Infortrend spendiert Käufern von DS 1000/2000-Modellen die Lizenzen im Wert von mehreren tausend Euro

Kategorie: News, Presse

Infortrend gönnt seinen Klienten knackige Frühlings-Rabatte für die Topseller-Serie DS 1000 und DS 2000. Starline-Kunden können sich bis zum Ende des Jahres 2019 beim Kauf eines Modells dieser Serien dauerhaft die ausgesprochen wichtigen Features SSD-Caching, Automated Storage Tiering sowie Local- und Remote-Replication freischalten lassen.

Die EonStor DS 1000/2000-Familie von Infortrend bietet schon von Haus aus einen schnellen SAN-Speicher zu einem SMB-freundlichen Preis. Nun werden die in 2 HE- bis 4 HE- Formfaktoren erhältlichen Storage-Dauerläufer preislich noch attraktiver. Der Kunde bekommt  – die mit 12, 16 oder 24 Laufwerkseinschüben ausgestatteten DS-Modelle – jetzt mit den vier wichtigsten Software-Lizenzen ausgeliefert, ohne die Kosten dafür berappen zu müssen. Local Replication ist zwar schon im Grundmodell kostenlos verfügbar, im Zuge dieser Aktion steigt jedoch die Anzahl der Snapshots und der Spiegelungen mitunter auf mehr als das Doppelte.


Der Vorteil für den Kunden: Je nach Umfang können über 15.000 Euro eingespart werden.


Und ganz nebenbei: Als zertifizierter Infortrend-Partner baut Starline seinen Kunden passend zur vorhandenen Infrastruktur ein getestetes DS-1000-Modell mit Enterprise-Laufwerken und kompatiblem Hostboard auf. Auf Wunsch lassen sich beispielsweise Protokolle wie etwa FC, iSCSI, SAS und FCoE integrieren. Auch in punkto Performance brauchen sich Power-User keine Sorgen machen: Mit der Einführung  der zweiten Generation wurde die Laufwerksseite auf SAS mit 12 Gbit/s enorm beschleunigt.

 

Durch die Promotion erhöhen sich die die möglichen Sicherungsziele bei Local Replication erheblich.

Snapshot

Standard

Bis zum Jahresende

Maximale Anzahl von Snapshots für ein Quellvolume

64

256

Maximale Anzahl von Snapshots in einem System

128

4.096

Volume Copy/Spiegeln

Maximale Anzahl von Replikationspaaren für ein Quellvolume

4

8

Maximale Anzahl von Replikationspaaren in einem System

16

256

 

 

Downloads:
Sie können die Pressemitteilung hier als PDF herunterladen. Eine Übersicht über die Modelle der DS-Serie finden Sie hier. Ein Datenblatt bekommen Sie hier.

 

Über Starline Computer GmbH:

Starline Computer steht seit 1982 für Qualität im Storage-Bereich. Wir stehen Ihnen zur Seite mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Datenspeicher- und Server-Systemen. Unser Portfolio haben wir über die Jahre sinnvoll erweitert, um Ihnen stets passende Lösungen zu bieten. So waren wir im RAID-Bereich zunächst einer der ersten und sind nun führender Anbieter. Bei uns erhalten Sie komplette Virtualisierungs- und Storage-Lösungen und alles, was dazugehört: SAN (Storage Area Network), RAID-Systeme und -Controller, NAS (Network Attached Storage), IP-Storage, Server, Tape-Libraries und Autoloader, Netzwerk Infrastruktur, Virtualisierungs- und Backup-Software, Host Bus Adapter uvm.