Deutsch English

-> Produkte » NAS-Systeme » NASdeluxe » NDL-5000R/L (Open-E)

NASdeluxe NDL-5000R/L powered by Open-E


Die NASdeluxe NDL-5000R/L Systeme sind unified Storagesysteme, die sowohl einzeln als auch im Cluster eingesetzt werden können. Servern bieten sie block-basierenden Speicher per iSCSI oder Fibre Channel, Clients filebasierenden Speicher per NFS und/oder CIFS/SMB an.

Die Open-E DSS V7 Software bietet die Möglichkeit iSCSI und NFS Cluster mit Failover auch im Aktiv-Aktiv- Modus betreiben zu können. Dabei steht die Performance beider Cluster-Nodes zur Verfügung.

Die NDL-5000R/L Systeme sind in Gehäusevarianten von bis zu 72 Laufwerkseinschüben lieferbar. Je nach Anwendung können sowohl schnelle SAS- als auch hochkapazitive SATA-Festplatten oder SSDs gleichzeitig eingesetzt werden. 

Die komplette Modellübersicht der NASdeluxe 5000R/L Systeme im Datenblatt

Features


  • iSCSI/NFS-Failover für Hochverfügbarkeit mit zwei Systemen
  • Durch SAS Expansion-Port mit JBODs erweiterbar
  • Mit weiteren I/O Karten modular erweiterbar
  • Snapshot Funktionalität
  • Hohe Datensicherheit durch RAID Level 6
  • Aktiv-Aktiv iSCSI/NFS Cluster optional
  • Open-E DSS V7 Software ist für VMware vSphere 6.x und Citrix zertifiziert
  • Unterstützt Hyper-V Cluster

Open-E DSS Betriebssystem


Open-E DSS (Data Storage Software) ist ein kompaktes und zuverlässiges IP-Storage Betriebssystem, das NAS- und iSCSI-Funktionalität (Target und Initiator) bereitstellt. Es ist effizient und komfortabel zu bedienen und bietet gleichzeitig überlegene Zuverlässigkeit für Unternehmen.

Die Open-E Data Storage Software stellt eine schnelle, zuverlässige und skalierbare Plattform für IP-Storage bereit – ganz gleich, ob gemeinsamer Dateizugriff, Speicherzusammenlegung oder Replizierung benötigt wird.