Deutsch English

-> Produkte » RAID-Controller » Areca RAID-Controller » ARC-1680LP

ARC-1680LP 8 Port PCIe to SAS RAID-Controller


Areca ARC-1680LP
Areca ARC-1680LP

Arecas hochperformante PCIe to SAS RAID-Contoller unterstützen bis zu 128 SAS/SATA II Geräte an einem einzigen Adapter mittels SAS Expander.

Sie besitzen den gleichen Kernel wie die bewährten externen RAID-Controller.

Sie sind ideal für File-Server, Webserver, Supercomputer, NAS, Near-Line-Backup, Streaming, Aplication Server (Audio, Video) und sicherheitsrelevante Systeme geeignet.

Vorteile und Eigenschaften


  • Unterstützung von bis zu 128 SAS/SATA II Festplatten mittels SAS Expander
  • 3Gbit/s Übertragungsrate an jedem Port
  • 512MB DD2-533 Cache
  • Intel RAID Engine für höchste RAID 6 Performance
  • Online Kapazitätserweiterung, RAID Level/Stripe Size Migration
  • Online Volume-Set Erweiterung
  • Redundantes Flash Image für höchste Adapter-Verfügbarkeit
  • Unterstützung von Volume Sets >2TB
  • Optionales Batterie Backup Modul
  • Serial Bus und SGPIO Gehäuse-Management.
  • Breite Betriebssystemunterstützung von VMware, Windows, Linux, Solaris, MAC OS X und FreeBSD

Technische Daten


Modell Areca ARC-1680LP
Adapter Architektur
Schnittstelle PCIe x8
Prozessor Intel IOP348 1200MHz
Controller-Flash-Image redundant
RAID Engine Intel RAID Engine für hervorragende RAID 6 Performance
Batterie Backup optional
Cache-Speicher DDR2-533 512MB
Festplatten 128x SAS/SATA II (3Gbit/s) via SAS Expander
Festplatten Anschluss 1x SFF-8087, 1x SFF-8088
Betriebssysteme
Unterstützte Betriebssysteme Windows 10/8/Server 2012 R2/7/2008/Vista/XP/2003
Linux
Free BSD
Novell Netware 6.5
Solaris 10 x86/x86_64
SCO Unixware 7.x.x
Mac OS X 10.x (EFI BIOS Support)
RAID
RAID Level 0, 1, 10, 3, 5, 6, 30, 50, 60, JBOD
RAID Funktionen Multiple RAID Auswahl, sofort Verfügbarkeit und Hintergrund-Initialisierung, Unterstützung von Volume Sets >2TB (64-bit LBA Unterstützung), Spin-Down-Technologie mit der Festplattengruppen in Ruhemodi versetzt werden können (MAID), Unterstützung des NTP Protokolls zur Synchronisation der Uhrzeit über Ethernet.
Online Expansion online Array roaming, online RAID level/stripe size Migration, gleichzeitige online Kapazitätserweiterung und RAID-Level Migration, online Volume Set Vergrößerung
Umgebungsparameter
Rel. Luftfeuchtigkeit 15%~80%, nicht kondensierend
Betriebstemperatur +5°C~50°C
Abmessungen
Abmessungen/mm (Breite x Höhe) 168 x 62
Bauhöhe Low Profile