Deutsch English

-> Produkte » Storage-Gehäuse » Netstor » Interne Gehäuse » NS160S (intern)

Netstor NS160S, internes 4-fach SAS- SATA-Gehäuse für interne RAID-Systeme


NS160S mit vier Festplatteneinschüben und LEDs
NS160S mit vier Festplatteneinschüben
Rückseite NS160S mit Mini-SAS x4 Anschluß, Anschluß zur Stomversorgung und Lüfter
Rückseite NS160S

Das Netstor NS160S ist ein Gehäuse mit vier „hot-swap“ fähigen Laufwerkseinschüben. Ideal um von SAS/SATA RAID-Controllern mit internen Ausgängen angesteuert zu werden.

Durch den Mini-SAS x4 Anschluß kann es einfach und sicher mit diesen verbunden werden.

Wir führen ein breites Spektrum von SAS/SATA Controllern z.B.:

Areca (z.B.: ARC-1231ML, ARC-1261ML, ARC-1280ML)
ATTO
Highpoint (z.B. RR3220)

Die passenden Kabel bieten wir ebenfalls an.

Mit dem Netstor NS170S ist alternativ ein Gehäuse mit fünf Festplatteneinschüben lieferbar.

Vorteile und Eigenschaften


  • Unterstützt bis zu 4 SAS/SATA (6Gbit/s) Festplatten
  • Mini-SAS x4 Host-Anschluß
  • Backplane mit 4 Laufwerkseinschüben
  • Schlüselschalter an jedem Laufwerkseinschub
  • LEDs für Power und HDD-Zugriffe am jedem Laufwerkseinschub
  • Überwachung durch Power/Lüfter/Temperatur-LEDs und Signalgeber
  • Abmessungen: 3x 5.25 FF HH

Technische Daten


Modell Netstor NS160S
Host-Interface 1x Mini-SAS x4 (6Gbit/s)
Hardware
Controller optional
Disk Interface SATA II (3Gbit/s)
Festplatten bis zu 4x 3.5 LFF SATA (6Gbit/s), hot swappable
Lüfter-Module 1
Management
Anzeige LED an jedem Festplatteneinschub und Gehäuse
Benachrichtigungsfunktionen eingebauter Signalgeber bei Temperatur über 55°C oder Lüfterausfall
Abmessungen/mm (Breite x Höhe x Tiefe) 146 x 126 x 220, 3x 5.25 FF HH
Service
Garantie 2 Jahre