NAS-Lösung mit Wachstumsambitionen von Infortrend

Stimmig erweitern – beständig steigern

Die EonStor CS-Serie von Infortrend brilliert als Scale-Out-NAS-Speicherlösung. Sie ermöglicht es, dass Unternehmen ein wachsendes Datenvolumen durch skalierbare Kapazität auch zukünftig noch bewältigen können – steigende Performance eingeschlossen.

Die Elastizität der CS-Serie bietet eine einfache und kostengünstige Option, wachsende Daten in agilen Unternehmen zu verwalten und trotzdem die daraus resultierenden Performance-Engpässe zu reduzieren. Dabei verbessert die EonStor CS-Serie auch die Datennutzung und vereinfacht das Datenmanagement, indem es Daten aus allen Knoten in ein Clustersystem integriert. Ihre überlegene Leistung und Skalierbarkeit empfiehlt die CS-Serie infolgedessen für datenintensive Branchen und Anwendungen wie Medien und Unterhaltung (M&E), Hochleistungs-Computing (HPC), Videoüberwachung, File-Sharing und Backup.

Mit EonStor CS erhalten Unternehmen demzufolge ein raffiniertes Werkzeug zur Speichererweiterung und Datenmigration. Die CS-Serie kann mit dem Wachstum des Unternehmens Schritt halten und bildet somit eine zu diesem Zweck optimierte Datenspeicher- und Managementlösung.

Ihre Vorteile bei Starline:

  • High Performance I/O-Leistungen
  • Load Balancing
  • Elastische Skalierung
  • Massive Data Storage
Infortrend CS RAID NAS-Serie

Hochverfügbarkeit par Excellence

Infortrend CS: NAS-Serie mit stabiler RAID-Ausprägungen

Die einzigartige RAID-Technologie von Infortrend schützt Daten zuerst vor Datenträgerschäden. Dabei unterstützt wird sie durch mächtige Datensicherungsmechanismen wie Replica und Erasure Coding. Zur Wiederherstellung von Daten aus fehlerhaften Knoten greift indes umgehend die integrierte Selbstheilungsfunktion. Und die Daten werden über alle Knoten hinweg wiederhergestellt. Um die optimale Kapazitätsauslastung und Kosteneinsparung kümmert sich indes Infortrends spezieller Distributed Mode.

Gebündelte Netzschnittstellen sorgen nicht nur für die Aggregation der Bandbreite, sondern verhindern auch den Ausfall eines einzelnen Pfades innerhalb des Verbundes. Darüber hinaus verfügt die EonStor CS-Serie auch über ein redundantes Design der Hardwarekomponenten, einschließlich PSU und Lüfter-Modul.

Diese Komponenten sind zudem modular ausgebaut, um die Wartung der Komponenten zu erleichtern. Nicht zuletzt kann die Firmware der EonStor CS-Komponenten auch ohne Ausfallzeit des Clusters aktualisiert werden, um die Kontinuität der Dienste weiterhin gewährleisten zu können.

Infortrend CS NAS-Serie wächst beständig

High Performance auf Ansage

Die CS-Serie wächst mit und durch ihre Aufgaben

Als Scale-out-NAS-Speichersystem erzielt die EonStor CS-Serie durch Hinzufügen weiterer Knoten ins Cluster-System bis zu 100 Gbit/s Lese-/Schreibgeschwindigkeit und mehr als 100 PB Speicher. So können schließlich auch noch die Anforderungen an ein zukünftiges Datenwachstum gestillt werden.

Spezielle Algorithmen verteilen per Auto-Balancing die Daten gleichmäßig auf alle Knoten im System. Und wenn eine große Anzahl von Benutzern gleichzeitig auf Daten zugreifen sollte, teilt das System die Arbeitslast durch Parallelverarbeitung auf. Diese Maßnahme behebt zudem das Problem der Leistungseinschränkung auf einzelne Knoten und verbessert effektiv die Zugriffseffizienz.

Sichere Infortrend CS NAS-Serie

High Security SED und WORM

Besondere Sicherheiten für wichtige Daten

Um extrem kritische Daten zu sichern, hat Infortrend in die EonStor CS-Linie SED (Self-Encrypting Drive) und WORM (Write Once Read Many) integriert. SED schützt vertrauliche Daten vor Hackern und Malware. So führt es automatisch eine vollständige Festplattenverschlüsselung aus, wenn ein Schreibauftrag unter Verwendung des eingebetteten Schlüssels erfolgt. Verschlüsselte Daten werden beim Lesen indes wieder entschlüsselt.

WORM ist also besonders nützlich für Unternehmen, die eine hohe Anforderung an die Archivierung ihrer Daten stellen. Bei dieser kostengünstigen Variante zur Speicherung von Archivdaten können die Daten nachträglich weder gelöscht, bearbeitet, überschrieben noch beschädigt werden.

Infortrend CS NAS-Serie

Leicht administriert, sicher gemanagt

Lockere NAS-Handhabung mit der Infortrend CS-Serie

Mit der EonStor CS-Familie erreicht Infortrend eine vereinfachte Bereitstellung von Cluster-Systemen als auch deren Administration im Nachgang. Das gilt sowohl beim Hardware- als auch beim Software-Design.

Die Verwaltungssoftware EonOne for CS bietet dafür eine intuitive Benutzeroberfläche, die zentral gleich mehrere Systeme befehligt, Leistung und Kapazitäten überwacht sowie alle zugehörigen Systemkonfigurationen ausführt.

Auf der Hardwareseite gewährleistet darüber hinaus ein kabelloses und modulares Design, dass Knoten erweitert oder Erweiterungsgehäuse hinzugefügt werden können, ohne den Systembetrieb zu unterbrechen.

Starline Qualität

Ihre Vorteile

Icon check

Hohe Kompetenz

Erfahrene und geschulte Techniker führen Leistungs- und Funktionschecks durch und bieten schnelle Hilfe im Fehlerfall.

Icon star

Finanzierungsmodelle

Starline ist für seine Kunden auch Leasing-Partner.

Icon lkw

Problemlose Zollabwicklung

Wir erledigen alle behördlichen Formalitäten und klären Ein- und Ausfuhr-Probleme für Sie.

Infortrend CS NAS

Unsere Rolle

Setzen Sie auf geprüfte Qualität

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite: Schon zu Beginn erhalten Sie eine ausführliche Beratung durch persönliche Ansprechpartner. Diese sind ebenso wie unser technischer Support an fünf Tagen in der Woche erreichbar. Sogar einen 24x7x4-Service haben wir im Programm.

Vom Service-Vertrag über die Zoll-Abwicklung bis hin zum Finanzierungsmodell – wir bieten alles aus einer Hand.

Magazin

Produktberatung

Starline Kontakt

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

2018 feierte Bernd Widmaier sein 25-jähriges Betriebsjubiläum bei Starline. Mit großer Erfahrung und breitem Wissen – kombiniert mit hoher Kundenorientierung – steht er unserem Vertriebsteam vor. Er trägt aber auch selbst satt zum Umsatz bei und vertritt Starline häufig bei Veranstaltungen nach außen. Der VFB-Fan kennt sich ausgezeichnet in diversen vertikalen Märkten aus, wie etwa im Bereich Mac, Video-Storage und Media-Streaming, was ihm jedes Jahr die Messestandbetreuung auf der IBC in Amsterdam einbringt.