Große 24/7 Enterpreise SAS Festplatten für Server, NAS und RAID-Systeme

Rotierende Dauerläufer mit Dual Porting

Selbst wenn SSDs inzwischen günstig zu haben sind – für die ganz großen Speicherkapazitäten sind SAS-HDDs immer noch die erste Wahl. Ausschlaggebend dafür sind vor allem ihre Übertragungsleistung von über 500 Terabyte pro Jahr und ihre hohe Lebensdauer. Schließlich liegt ihre Mean Time Between Failures (MTBF, Betriebsdauer zwischen Ausfällen) bei mehr als zwei Millionen Stunden. Insofern werden Festplatten – insbesondere mit SAS-Schnittstelle – noch lange in professionellen Storage-Systemen laufen.

SAS versus SATA

SAS spielt im privaten Umfeld so gut wie keine Rolle, was vor allem daran liegt, dass Consumer-Mainboards von Haus lediglich SATA-Schnittstellen mitbringen. Um SAS-HDDs zu betreiben, benötigt man jedoch einen SAS-Controller, der sich für heimische Anwendungen kaum rentiert. Der Vorteil für die Profis: Durch Tunneling des Protokolls ist es möglich auch SATA-Laufwerke an einem SAS-Controller anzuschließen.

Aber nicht nur diese Kompatibilität macht den SAS-Standard bei Profis so beliebt: Auch ihre schnelle Datenübertragung von 12 Gbit/s pro Port (6 Gbit/s bei SATA) garantiert den Anwendern eine höhere Performance. Darüber hinaus ermöglicht Dual Porting diese Geschwindigkeit auf 24 Gbit/s zu verdoppeln beziehungsweise eine Festplatte mit jeweils 12 Gbit/s Datenrate an zwei Host-Adaptern anzudocken.
Apropos Host: Als serielle Punkt-zu-Punkt-Verbindung bietet der SAS-Standard zudem den Vorteil via Expander deutlich mehr Geräte an einem Controller zu betreiben als dieser selbst Ports mitbringt. Bezüglich Gehäuse passen SAS-Festplatten mit SFF oder LFF Formfaktor in alle gängigen Server, NAS oder RAID-Systeme. Beide Bauformen können ohne Probleme zur Erweiterung von Storage-Kapazitäten genutzt werden, sofern sie in die entsprechenden Laufwerksschubladen passen. SFF-Laufwerke lassen sich allerdings auch in LFF-Bays verbauen.

Premium HDDs von langjährigen Partnern

Da wir ausschließlich Profis mit Festplatten versorgen, verwenden wir natürlich nur 24/7-Modelle aus dem Enterprise-Bereich für unsere Systeme. Die soliden SAS-Laufwerke kommen von unseren langjährigen Partnern Seagate, Toshiba oder Western Digital/HGST. Als Kunde profitieren Sie also nicht nur von einer deutlich höheren Herstellergarantie – die wir natürlich an Sie weitergeben – sondern auch von einer deutlich höheren Lebensdauer im Vergleich zu Consumer-HDDs.

Ihre Vorteile bei Starline:

  • Hohe Lebensdauer
  • Große Datendichte
  • Stabile Arbeitsleistung
  • Erstklassige Energieeffizienz

Hard Disk Drives KAUFEN

Hard Disk Drives Produkte

Starline Qualität

Ihre Vorteile

Icon check

Hohe Kompetenz

Erfahrene und geschulte Techniker führen Leistungs- und Funktionschecks durch und bieten schnelle Hilfe im Fehlerfall.

Icon star

Finanzierungsmodelle

Starline ist für seine Kunden auch Leasing-Partner.

Icon lkw

Problemlose Zollabwicklung

Wir erledigen alle behördlichen Formalitäten und klären Ein- und Ausfuhr-Probleme für Sie.

HDD ANFRAGE

Interesse an HDDs?

Starline Kontakt

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

2018 feierte Bernd Widmaier sein 25-jähriges Betriebsjubiläum bei Starline. Mit großer Erfahrung und breitem Wissen – kombiniert mit hoher Kundenorientierung – steht er unserem Vertriebsteam vor. Er trägt aber auch selbst satt zum Umsatz bei und vertritt Starline häufig bei Veranstaltungen nach außen. Der VFB-Fan kennt sich ausgezeichnet in diversen vertikalen Märkten aus, wie etwa im Bereich Mac, Video-Storage und Media-Streaming, was ihm jedes Jahr die Messestandbetreuung auf der IBC in Amsterdam einbringt.

Bernd Widmaier
Vertrieb