Raffinierte Server mit FreeNAS und Archiware – Starline - Starline Computer: Storage und Server Lösungen von erfahrenen Experten

In guter Gesellschaft: TrueNAS/FreeNAS & Archiware P5

Open Source Storage-Server mit einer potenten Daten-Management-Suite

TrueNAS/FreeNAS und Archiware P5 raffiniert kombiniert

Wir liefern Ihnen eine All-in-One Option mit LTO durch das ausgereifte Backup-Konzept von Archiware P5. So sichern wir Sie flexibel ab: Auf Disk, Tape oder Cloud.

Unsere Entwicklungsabteilung hat preiswerte Netzwerkspeicher auf Basis von FreeNAS/TrueNAS entworfen, die grandios mit der Daten-Management-Suite P5 von Archiware harmonieren. Unsere preisattraktive FreeNAS-Produktlinie arbeitet somit also auch als Backup-Server. Es lassen damit flexibel RDX-Laufwerke, ganze LTO-Tape-Libraries oder eine Cloud-Anbindung zur Sicherung der wertvollen Firmendaten nutzen.

Da TrueNAS/FreeNAS selbst bereits großes Potential in punkto Datensicherheit durch das geniale Dateisystem ZFS und Snapshots-Funktionen mitbringt, fusionieren unsere FreeNAS-Installationen so zu wahren Storage-Bastionen. Mit zusätzlichen Plugins können sie zudem noch modular erweitert werden: Plugins von Drittanbietern ermöglichen zum Beispiel Medienstreaming, alternative Protokolle oder verschiedene Webanwendungen.

Als Hardware-Plattform dienen hierzu im Rackmount-Bereich solide Supermicro-Server. Sie werden stets nach individuellen Bedürfnissen des Kunden zusammengestellt und vor Ort in Kirchheim unter Teck assembliert. Dabei sind Laufwerksanzahl, Bestückung und Schnittstellen frei wählbar.

Unsere Kunden erhalten also das Beste aus allen Welten: Hardware in Industriequalität, modulares Open-Source-Storage-OS, professionelle Daten-Management-Lösung und umfassender Aftersale-Support.

  • Perfekte OS-Integration von 
    Archiware P5
  • Plattformunabhängig dank vieler unterstützter Protokolle
  • Das geniale Datei-System OpenZFS bietet mit RAID-Z2 doppelten Schutz
  • Virtualisiert: Eine VM lässt sich im Nu auf dem NAS erstellen und ausführen. 

Sichern und wiederherstellen: TrueNAS-Backup im Detail

Die Backup-Lösung auf Enterprise-Level hat es in sich: Im Bundle mit Archiware P5 sichern unsere FreeNAS-Lösungen auf externe Disks, haltbare LTO-Bänder oder bequem in die Cloud. Das gelungene Plugin läuft auf dem FreeNAS-Server im Hintergrund und bietet Optionen wie etwa eine Filterung nach Datentyp, inkrementelle Backups und Cloning.

Für LTO-Nutzer hat Archiware zusätzlich das LTFS-Format integriert, damit Bändern auch unabhängig von P5 gelesen werden können. Für die Weitergabe von großen Datenmengen per LTO-Tape ist somit keine Software nötig. Selbstverständlich können LTFS Tapes auch von Archiware P5 gelesen und importiert werden.

Auch die Langzeit-Archivierung ist mit P5 Archive vom TrueNAS/FreeNAS Gerät aus möglich. Flexible Metadatenfelder, Medienvorschauen und Proxy-Clips bieten sich für Archive mit vielen Mediendaten an.

Überdies erlaubt es die dazu gehörige P5 Companion App, die auf der Workstation läuft einfach per Drag’n’Drop Daten zu archivieren und auch wiederherzustellen. Einzige Voraussetzung: Ein Windows-, Mac- oder Linux-Betriebssystem. 
Einfacher geht’s nimmer.

security

Ihre Vorteile

Starline Qualität

fast-forward
Schnelle Lieferfähigkeit

Die Ware geht umgehend nach der Bestellung raus. Die schnelle Starline-Produktion assembliert Server und Storage-Systeme im Nu.

external-link
Open Source

Wir setzen oft auf quelloffene Software. Wir schätzen neben geringen Kosten auch Transparenz, Sicherheit und Unabhängigkeit.

minimize-2
Kostenlose Betreuung

Unser exzellenter E-Mail Support und unsere technische Hotline sind für unsere Kunden kostenlos.

Mehr laden

Unsere Rolle

Server für FreeNAS in geprüfter Qualität

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen zur Seite: Schon zu Beginn erhalten Sie eine ausführliche Beratung durch persönliche Ansprechpartner. Diese sind ebenso wie unser technischer Support an fünf Tagen in der Woche erreichbar. Sogar einen 24x7x4-Service haben wir im Programm.

Vom Service-Vertrag über die Zoll-Abwicklung bis hin zum Finanzierungsmodell – wir bieten alles aus einer Hand.

Lernen Sie uns kennen

FAQ rund um die Marke Starline
Was macht Starline besser wie ein A-Brand?

Bei Starline hängen Sie nicht am sprichwörtlichen Haken, wenn sie einmal etwas gekauft haben. Starline ist ein unabhängiges mittelständiges Unternehmen, das Server und Storage-Systeme in Deutschland produziert. Unsere Lieferanten – vom Kabel über die Schrauben bis hin zu den SSDs – müssen sich durch unsere Techniker einem internen Benchmarking stellen und werden erst dann ins Programm aufgenommen, wenn ihre Leistungsfähigkeit zweifelsfrei feststeht. Wir setzen zudem auf herstellerübergreifende Standards und nicht auf Insellösungen. Alle von uns assemblierten Systeme werden vor dem Verlassen des Hauses überdies auf Herz und Nieren geprüft. Und zu guter Letzt: Wir betreuen sie wann immer Sie es wünschen – beispielsweise bereits vor dem Kauf durch kostenlose Beratung und auch danach durch kostenlosen technischen Support.

Warum sollte ich bei Starline einkaufen?

Starline bietet als unabhängiges Unternehmen Server und Storage-Systeme "Made in Germany". Alle Geräte werden vor dem Verlassen des Hauses auf Herz und Nieren geprüft. Zudem bieten wir vor dem Kauf eine kostenlose Beratung und danach noch einen kostenlosen technischen Support – auch nach Ablauf der Garantie.

Was ist Starline? Distributor oder Hersteller?

Als Antwort bekommen Sie ein klares: Beides! Wir verkaufen und installieren sowohl fertige Komponenten – wobei wir stets neue Laufwerke verbauen, etwaige Firmware-Updates einspielen und sie auf Kundenwunsch anpassen – als auch in Handarbeit assemblierte Systeme, die komplett auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wir verwenden für letztere beispielsweise unsere Eigenmarken NASdeluxe, RAIDdeluxe und Zealbox. Allesamt bestehen bis hin zu den Schrauben aus hochwertigen Komponenten in Industrie-Qualität.

Was für Serviceleistungen bieten Sie?

Wir bieten eine breite Palette von kostenlosen und buchbaren Leistungen. Eine genaue Übersicht finden Sie hier.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Ammar300x300
Mohammad Ammar
Technik

Unser System-Ingenieur für Linux, Ceph und ZFS