Sicher und universell einsetzbare Storage-Betriebssysteme von Open-E

Hochverfügbare, skalierbare und performante Verlässlichkeit mit Open-E

Open-E vertreibt seine IP-basierte Storage Management Software indessen weltweit. Die zuverlässigen Storage-Betriebssysteme JovianDSS und DSS V7 sind demzufolge tausendfach im Einsatz. Sie bestechen durch eine hohe Performance, Flexibilität, Verlässlichkeit und zudem einem hohen Return-on-Investment. Diese ZFS- und Linux-basierte Software wurde dabei speziell für Storage-Umgebungen in Enterprise-Größe entwickelt. Kunden bekommen somit eine einheitliche NAS- und SAN-Lösung mit Thin Provisioning, Kompression und Deduplizierung.

Als Platinum Partner sorgen wir indes für eine Rundumversorgung: Planung, Aufbau und Support aus einer Hand. Als Hardware dient dazu eine mit Supermicro-Komponenten assemblierte NASdeluxe-Lösung aus der Z-Serie. Diese Software-defined-Storage-Lösung eignet sich weiterhin für ein breites Spektrum von Anwendungen. Angefangen beim gespiegelten NAS-System bis hin zum Metro-HA-Cluster: Starline kann dementsprechend alle Bedürfnisse passgenau bedienen.

  • Garantierter Datenschutz
  • Verbesserte Speicherleistung
  • Flexible Skalierbarkeit
  • Optimiert für Rechenzentren
Storage-Betriebssystem von Open-E

HA-Sicherheit und geschützte Daten

Ausfallsicher durch Open-E

Ob in Active-Active- oder Active-Passive-Konfiguration. Dual Node High Availability Cluster von Open-E bieten hier wie dort eine hohe Sicherheit für Ihre Daten. Das gelingt per iSCSI, NFS, SMB – sowohl über Ethernet, über Fibre Channel oder auch SAS.

Per On-Site- und Off-Site Data Protection können alle Daten überdies problemlos gesichert werden – integriertes Backup über mehrere Standorte inklusive. 

  • High Availability Cluster
  • In allen Netzwerkarchitekturen einsetzbar
  • On-Site- und Off-Site Data Protection
  • integriertes Backup-Konzept
Storage-Betriebssystem von Open-E

Storage und Backup für virtuelle Umgebungen

Hand in Hand mit vSphere ESXi von VMware

Unsere auf JovianDSS von Open-E basierenden Lösungen arbeiten außerdem hervorragend mit VMware zusammen. Sie sind übrigens „VMware Ready for Storage” zertifiziert.

In dieser virtuellen Umgebung bietet JovianDSS Storage-Flexibilität, auf die Sie dann per iSCSI oder NFS zugreifen können. Überdies gibt es auch in dieser Umgebung integrierte native Backup- und Recovery-Funktionalitäten. Zudem sind im Paket VMware-Tools enthalten wie etwa VMware Storage und Netzwerktreiber.

  • VMware Ready Storage Zertifizierung
  • Storage und Backup für virtuelle Umgebungen
  • Schnelle Implementierung und einfache Bedienung
  • Kostengünstige, kapazitätsbasierte Produktlizenzen
Storage-Betriebssystem von Open-E

Mit ein paar Klicks zum HA-Cluster

Einfache Konfiguration und Wartung

Die einfach zu bedienende GUI ist nahezu selbsterklärend und leitet Sie folglich intuitiv zur gewünschten Einstellung. Sie kann dazu über einen beliebigen Browser aufgerufen werden. Selbstverständlich steht dem Profi nichtsdestotrotz ein Konsolen-Interface zur Verfügung. Ein skriptfähiger CLI/API und REST API vervollständigen hierzu die für den Power-User nötigen Optionen.

  • Intuitive Web-Oberfläche
  • Geführte Installation
  • Übersichtliches System-Monitoring
  • Kontextsensitive Online-Hilfe

ANFRAGE zu Open-E LÖSUNGEN

Interesse an einer Lösung mit Open-E?

Indiviuell erstellte Lösungen in wählbarer Größenordnung für jede Infrastruktur

Systeme mit einem Storage-OS von Open-E


Hochverfügbare, skalierbare sowie performante Verlässlichkeit durch Storage-Profis

Ihre Vorteile

Starline steht seit 1982 für Qualität im Storage-Bereich. Wir stehen Ihnen dazu mit unserer jahrzehntelangen Erfahrung mit Datenspeicher- und Server-Systemen zur Seite.

Icon check

Hohe Kompetenz

Erfahrene und geschulte Techniker führen Leistungs- und Funktionschecks durch und bieten schnelle Hilfe im Fehlerfall.

Icon star

Finanzierungsmodelle

Starline ist für seine Kunden auch Leasing-Partner.

Icon lkw

Problemlose Zollabwicklung

Wir erledigen alle behördlichen Formalitäten und klären Ein- und Ausfuhr-Probleme für Sie.

Starline Kontakt

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Der erfahrene Vertriebsmann bringt als Projektmanager im Enterprise Storage Solutions Team großes Wissen im Bereich DataCore, VMware, Open-E, StorMagic und Ambedded mit. Schließlich ist das fürs tägliche Geschäft in der Business Unit notwendig, um umfangreiche Großprojekte bewältigen zu können. Zudem steht er auf Messen, Workshops oder Herstellerveranstaltungen für Starline stets mit seinem technischen Know-How bereit. Er hält sich privat mit Handball fit und zockt auch gerne mal im Senioren-Team an der Playstation.

Thomas Heigl
Vertrieb